Datenschutz

Sicherheit. Geborgenheit. Ruhe.

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Details hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Delia Conrad
Am Rundteil 13
31867 Lauenau

Telefon: 05043/9239592
E-Mail: info@psychotherapie-freiraum.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, haben Sie jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf denen eine Verarbeitung beruht, entnehmen Sie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie widersprechen, werden Ihre personenbezogenen Daten anschließend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

  • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah / geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

4. Plugins und Tools

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Und es kam der Tag, da das Risiko in der Knospe zu verharren, schmerzlicher wurde, als das Risiko, zu blühen.“ Anais Nin

Kontaktdaten

Delia Conrad

Am Rundteil 13
31867 Lauenau

Telefon: 05043 / 9239592
E-Mail: info@psychotherapie-freiraum.de

Termine und Seminare

Regelmäßig veranstalte ich Themen-Seminare, Focusing-Übungsabende und Focusing-Fortbildungen. Hier können Sie sich über das aktuelle Seminarprogramm informieren.
Sie haben noch Fragen oder möchten sich anmelden? Hier geht es zum Kontaktformular.

Focusing Wochen am Bodensee / ‚Der Achberg‘

5. - 11. August 2021

Die Focusing Wochen auf dem Achberg sind seit drei Jahrzehnten ein alljährlicher Treffpunkt für Focusing Interessierte aus Deutschland, der Schweiz und Österreich. Ein Schwerpunkt liegt auf dem Angebot von Focusing-Grundkursen, Themenkursen und dem Trainerkurs. Ein weiterer Schwerpunkt wird gebildet durch experimentelle Gruppen zur Weiterentwicklung des Focusing-Ansatzes.

Die vollständigen Seminarangebote und Konditionen entnehmen Sie bitte der Seite www.focusing-netzwerk.de.

Focusing Abend

Jeden vierten Donnerstag im Monat 19.00 - 21.00 Uhr - ab 28. Mai 2020

Der Focusing Abend lädt in der ersten Hälfte dazu ein, sich von wechselnden Themen inspirieren zu lassen. In der zweiten Hälfte begleiten die Teilnehmer sich gegenseitig in Kleingruppen, um Focusing zu erleben, zu üben und um eigenen Themen Raum zu geben.

Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 8 Personen beschränkt.

Focusing Workshops für Einsteiger

An diesen Tagen haben Sie die Möglichkeit, Focusing zu erleben. Nach Besuch beider Workshops besteht die Möglichkeit einmal im Monat an einem Focusing-Gruppenabend teilzunehmen, um die Methode dauerhaft im Alltag zu integrieren. Diese Seminare werden in der Focusing-Grundausbildung angerechnet.

Focusing kennenlernen
19. September 2020     10 - 16 Uhr

„Focusing kann man nicht beschreiben, Focusing muss man erleben“!

Frei nach diesem Motto machen Sie im Workshop für Einsteiger erste Erfahrungen im achtsamen Wahrnehmen Ihrer körperlichen Gefühle. Ganz bewusst lernen Sie, Ihren Verstand sinnvoll einzusetzen, wenn Sie wertfrei und ganz konzentriert bei Ihrem gegenwärtigen, inneren Empfinden bleiben, um genauer zu hinterfragen, was der Körper Ihnen mitteilen möchte. Im Alltag werden Sie sensibler für Wahrnehmungen Ihres Körpers. Das hilft konkret, um ihn gesund zu erhalten und um Ihre Intuition klarer sprechen zu lassen.
Diese Veranstaltung ist gleichzeitig der Info-Tag für die Focusing-Grundausbildung.

Focusing ausprobieren
11. November 2020   10 - 16 Uhr

Partnerschaftlich, in 2er oder 3er Gruppen, begleiten Sie sich an diesem Tag gegenseitig durch erste Focusing-Prozesse. In verschiedenen Rollen - als Begleiter, als Focusierende*r oder als Beobachtende*r - wird Focusing erleb- und nachvollziehbar. Theorie, so viel wie nötig, aber so wenig wie möglich, und Zeit zum Austausch, runden den Workshop ab.

Veranstaltungsort: Praxis FreiRaum, Am Rundteil 13, 31867 Lauenau
Kosten: 60 Euro inkl. Getränke / je Workshop

Ausbildungsseminar: Focusing IV

13. - 17. Dezember 2020

Integrationsseminar

In diesem Seminar geht es um die Dynamik von Prozessfolgen bei aufeinander folgenden Prozessen. Außerdem wird die eigene Focusing-Begleitung zum Gegenstand von Supervision (in Partnerschaftlichem Focusing sowie in der Gruppe). Die Aufmerksamkeit liegt hierbei auf dem kennen lernen des eigenen Begleitstils und der eigenen Begleithaltung.

Die Bedeutung von Focusing für die eigene Arbeit- und Lebenswelt wird beleuchtet. So geht es um Focusing in bestimmten Betätigungsfeldern, wie Supervision, Beratung etc. oder auch um Themenbereiche, wie Arbeit mit Träumen, Blockaden, Trauma .... 

Voraussetzungen: Nachweis der Module Focusing I, II und III
Leitung: Christine Grube, Delia Conrad

Focusing Ausbildung - Der Stimme des Körpers folgen Grundausbildung zum/zur Focusing-Begleiter*in

Focusing ist eine von G. GENDLIN entwickelte Methode, sich mit Achtsamkeit und Wertschätzung dem inneren, körperlichen Erleben zuzuwenden und dessen Bedeutungsreichtum zu öffnen („To be with what is“).

Dieser leicht zu erlernende Zugang zu sich selbst entstand auf der Grundlage der humanistischen personzentrierten Psychotherapie und kann

• zur Selbsthilfe, Selbstklärung und Entscheidungsfindung im Alltag
• als Lösungshilfe für die Bewältigung jeder Art von persönlichen,
• beziehungsbegründeten oder organisatorischen Problemen
• als Zugang zu Kreativität, Intuition und Körperweisheit,
• zur Vertiefung innerer Achtsamkeit, Mitgefühl und Spiritualität
• als Unterstützung und Vertiefung für psychotherapeutische Prozesse
• als Methode in der Beratung, Supervision und Coaching

eingesetzt werden. Die Grundausbildung beinhaltet 4 aufeinander aufbauende Module mit insgesamt 128 Unterrichtsstunden. FOCUSING IV (Integration) wird 2020 im Rahmen der Focusing-Woche am Achberg angeboten. Für die Zertifizierung zur/m Focusing-Begleiter*in des Focusing Netzwerks ist außerdem ein Focusing - Themenseminar nach Wahl zu belegen.

FOCUSING I - Grundlagenseminar

Das Grundlagenseminar schult vor allem die Selbsterfahrung und die eigene heilsame Beziehung. Es ermöglicht den Erwerb von Basiskompetenzen: aktives Zuhören, sich dem inneren Erleben zuwenden, Achtsamkeit, Freiraum, Felt Sense und prozessbezogenes Fragen. Die Grundzüge der Focusing-Theorie sind am Schluss des Seminars vertraut, das Einnehmen der besonderen, wertschätzenden Grundhaltung und ein erstes Begleiten anderer Personen ist möglich

FOCUSING II - Begleitseminar

Die Begleitkompetenz wird geschult, und zwar in einzelnen, didaktisch aufeinander aufbauenden Schritten: körperliches Einstimmen, der Beginn eines Focusing-Prozesses, Verlust und Wiedergewinn von Freiraum, der Umgang mit inneren kritischen Stimmen im Focusierenden, Modalitätenwechsel, folgendes und führendes Begleiten (listening und guiding).

Im Anschluss an diesen Weiterbildungsabschnitt kann mit dem „Partnerschaftlichen Focusing begonnen werden.

FOCUSING III - Prozessseminar

In diesem Seminar steht das Begleiten ganzer Focusing-Prozesse im Vordergrund: Einstieg, Beginn und Abschluss eines Prozesses sowie einzelne Phasen in seinem Verlauf werden erfahren, untersucht und erarbeitet. Präsenz als Grundhaltung und prozess-unterstützende Interventionen werden eingeübt, mögliche Störungen des Prozesses und der angemessene Umgang damit vorgestellt. Die Ausrichtung des Prozesses auf das Gespürte statt auf die nächsten Handlungs-schritte, auf die innere Beziehung zwischen Focusierendem und dem Gespürten und auf die Beziehung zwischen Focuser*in und Begleiter*in werden thematisiert.

Leitung

Delia Conrad - HP auf dem Gebiet der Psychotherapie, personzentrierte Beraterin GwG, Focusing Ausbilderin (FN)info@psychotherapie-freiraum.de, www.psychotherapie-freiraum.de

Bis auf Modul 3 finden alle Seminare in der Praxis FreiRaum, Am Rundteil 13, 31867 Lauenau, statt.

Termine & Kosten

Info-Veranstaltung Focusing kennen lernen

7.11.2020, 10 - 16 Uhr, 60 €

Modul 1 - Grundlagen

23. - 24.01.2021 und 27. - 29-02.12.2021,
Sa 9- 18 Uhr, So 9 - 16 Uhr, 150 € / pro Termin

Modul 2 - Begleiten

16. - 18.04.21 und 18. - 20.05.2021
Fr. 18 Uhr - So 14 Uhr, 175 € / pro Termin

Modul 3 - Prozess

Termin wird noch bekannt gegeben
Beginn Do. 10 Uhr - Ende So. 16 Uhr

Intensiv, 4 Tage am Stück in der

Bildungsstätte Einschlingen
Schlingenstr. 65
33649 Bielefeld

350 € + 164,50 Unterkunft und Verpflegung.
Infos zur Ausbildung allgemein und zum Modul IV am Achberg 2021 unter www.focusing-netzwerk.de

Wenn nicht anders vermerkt finden die Veranstaltungen in der Praxis FreiRaum, Am Rundteil 13, in Lauenau statt.
„Die Tür zur Erfahrung lässt sich nur von innen öffnen."  Carl Rogers

Kontaktdaten

Delia Conrad

Heilpraktikerin auf dem

Gebiet der Psychotherapie

Am Rundteil 13
31867 Lauenau

Telefon: 05043/9239592
E-Mail: info@psychotherapie-freiraum.de

Termine und Seminare

Regelmäßig veranstalte ich Themen-Seminare, Focusing-Übungsabende und Focusing-Fortbildungen. Hier können Sie sich über das aktuelle Seminarprogramm informieren.
Sie haben noch Fragen oder möchten sich anmelden? Hier geht es zum Kontaktformular.

Focusing Abend

Jeden vierten Donnerstag im Monat 19.00 - 21.00 Uhr - ab 28. Mai 2020

Der Focusing Abend lädt in der ersten Hälfte dazu ein, sich von wechselnden Themen inspirieren zu lassen. In der zweiten Hälfte begleiten die Teilnehmer sich gegenseitig in Kleingruppen, um Focusing zu erleben, zu üben und um eigenen Themen Raum zu geben.

Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 8 Personen beschränkt.

Focusing Workshops für Einsteiger

An diesen Tagen haben Sie die Möglichkeit, Focusing zu erleben. Nach Besuch beider Workshops besteht die Möglichkeit einmal im Monat an einem Focusing-Gruppenabend teilzunehmen, um die Methode dauerhaft im Alltag zu integrieren. Diese Seminare werden in der Focusing-Grundausbildung angerechnet.

Focusing kennenlernen
13. Juni 2020     10 - 16 Uhr

„Focusing kann man nicht beschreiben, Focusing muss man erleben“!

Frei nach diesem Motto machen Sie im Workshop für Einsteiger erste Erfahrungen im achtsamen Wahrnehmen Ihrer körperlichen Gefühle. Ganz bewusst lernen Sie, Ihren Verstand sinnvoll einzusetzen, wenn Sie wertfrei und ganz konzentriert bei Ihrem gegenwärtigen, inneren Empfinden bleiben, um genauer zu hinterfragen, was der Körper Ihnen mitteilen möchte. Im Alltag werden Sie sensibler für Wahrnehmungen Ihres Körpers. Das hilft konkret, um ihn gesund zu erhalten und um Ihre Intuition klarer sprechen zu lassen.
Diese Veranstaltung ist gleichzeitig der Info-Tag für die Focusing-Grundausbildung.

Focusing ausprobieren
11. November 2020   10 - 16 Uhr

Partnerschaftlich, in 2er oder 3er Gruppen, begleiten Sie sich an diesem Tag gegenseitig durch erste Focusing-Prozesse. In verschiedenen Rollen - als Begleiter, als Focusierende*r oder als Beobachtende*r - wird Focusing erleb- und nachvollziehbar. Theorie, so viel wie nötig, aber so wenig wie möglich, und Zeit zum Austausch, runden den Workshop ab.

Veranstaltungsort: Praxis FreiRaum, Am Rundteil 13, 31867 Lauenau
Kosten: 60 Euro inkl. Getränke / je Workshop

Focusing Wochen am Bodensee / ‚Der Achberg‘

6. - 12. August 2021

Die Focusing Wochen auf dem Achberg sind seit drei Jahrzehnten ein alljährlicher Treffpunkt für Focusing Interessierte aus Deutschland, der Schweiz und Österreich. Ein Schwerpunkt liegt auf dem Angebot von Focusing-Grundkursen, Themenkursen und dem Trainerkurs. Ein weiterer Schwerpunkt wird gebildet durch experimentelle Gruppen zur Weiterentwicklung des Focusing-Ansatzes.

Die vollständigen Seminarangebote und Konditionen entnehmen Sie bitte der Seite www.focusing-netzwerk.de.

Ausbildungsseminar: Focusing III

04. - 07. Juni 2020

Prozess-Seminar

In diesem Seminar steht das Begleiten lernen längerer Focusing-Prozesse im Vordergrund:
Einstieg, Beginn und Abschluss eines Prozesses, sowie einzelne Phasen im Verlauf werden erfahren, untersucht und erarbeitet. Präsenz als Grundhaltung und prozess-unterstützende Interventionen werden geübt, mögliche Störungen des Prozesses und der angemessene Umgang damit werden reflektierend bearbeitet.
Die Ausrichtung des Prozesses auf das Gespürte statt auf mögliche Handlungsschritte, auf die innere Beziehung zwischen dem Focusierenden und den gespürten Teilen und auf die Beziehung zwischen Focuser*in und Begleiter*in werden thematisiert.
Hier soll viel partnerschaftliches Focusing einschließlich der Supervision der Begleitpersonen stattfinden.

Voraussetzungen: Nachweis der Module Focusing I und II
Leitung: Christine Grube, Delia Conrad

Focusing Ausbildung - Der Stimme des Körpers folgen Grundausbildung zum/zur Focusing-Begleiter*in

Focusing ist eine von G. GENDLIN entwickelte Methode, sich mit Achtsamkeit und Wertschätzung dem inneren, körperlichen Erleben zuzuwenden und dessen Bedeutungsreichtum zu öffnen („To be with what is“).

Dieser leicht zu erlernende Zugang zu sich selbst entstand auf der Grundlage der humanistischen personzentrierten Psychotherapie und kann

• zur Selbsthilfe, Selbstklärung und Entscheidungsfindung im Alltag
• als Lösungshilfe für die Bewältigung jeder Art von persönlichen,
• beziehungsbegründeten oder organisatorischen Problemen
• als Zugang zu Kreativität, Intuition und Körperweisheit,
• zur Vertiefung innerer Achtsamkeit, Mitgefühl und Spiritualität
• als Unterstützung und Vertiefung für psychotherapeutische Prozesse
• als Methode in der Beratung, Supervision und Coaching

eingesetzt werden. Die Grundausbildung beinhaltet 4 aufeinander aufbauende Module mit insgesamt 128 Unterrichtsstunden. FOCUSING IV (Integration) wird 2020 im Rahmen der Focusing-Woche am Achberg angeboten. Für die Zertifizierung zur/m Focusing-Begleiter*in des Focusing Netzwerks ist außerdem ein Focusing - Themenseminar nach Wahl zu belegen.

FOCUSING I - Grundlagenseminar

Das Grundlagenseminar schult vor allem die Selbsterfahrung und die eigene heilsame Beziehung. Es ermöglicht den Erwerb von Basiskompetenzen: aktives Zuhören, sich dem inneren Erleben zuwenden, Achtsamkeit, Freiraum, Felt Sense und prozessbezogenes Fragen. Die Grundzüge der Focusing-Theorie sind am Schluss des Seminars vertraut, das Einnehmen der besonderen, wertschätzenden Grundhaltung und ein erstes Begleiten anderer Personen ist möglich

FOCUSING II - Begleitseminar

Die Begleitkompetenz wird geschult, und zwar in einzelnen, didaktisch aufeinander aufbauenden Schritten: körperliches Einstimmen, der Beginn eines Focusing-Prozesses, Verlust und Wiedergewinn von Freiraum, der Umgang mit inneren kritischen Stimmen im Focusierenden, Modalitätenwechsel, folgendes und führendes Begleiten (listening und guiding).

Im Anschluss an diesen Weiterbildungsabschnitt kann mit dem „Partnerschaftlichen Focusing begonnen werden.

FOCUSING III - Prozessseminar

In diesem Seminar steht das Begleiten ganzer Focusing-Prozesse im Vordergrund: Einstieg, Beginn und Abschluss eines Prozesses sowie einzelne Phasen in seinem Verlauf werden erfahren, untersucht und erarbeitet. Präsenz als Grundhaltung und prozess-unterstützende Interventionen werden eingeübt, mögliche Störungen des Prozesses und der angemessene Umgang damit vorgestellt. Die Ausrichtung des Prozesses auf das Gespürte statt auf die nächsten Handlungs-schritte, auf die innere Beziehung zwischen Focusierendem und dem Gespürten und auf die Beziehung zwischen Focuser*in und Begleiter*in werden thematisiert.

Leitung

Delia Conrad - HP auf dem Gebiet der Psychotherapie, personzentrierte Beraterin GwG, Focusing Ausbilderin (FN)info@psychotherapie-freiraum.de, www.psychotherapie-freiraum.de

Bis auf Modul 3 finden alle Seminare in der Praxis FreiRaum, Am Rundteil 13, 31867 Lauenau, statt.

Termine & Kosten

Info-Veranstaltung Focusing kennen lernen

13.06.2020, 10 - 16 Uhr, 60 €

Modul 1 - Grundlagen

30.10. - 01.11.2020 und 13. - 15-11.12.2020,
Sa 9- 18 Uhr, So 9 - 16 Uhr, 150 € / pro Termin

Modul 2 - Begleiten

11. - 13.12.20 und 15. - 17.01.2021
Fr. 18 Uhr - So 14 Uhr, 175 € / pro Termin

Modul 3 - Prozess

Termin wird noch bekannt gegeben
Beginn Do. 10 Uhr - Ende So. 16 Uhr

Intensiv, 4 Tage am Stück in der

Bildungsstätte Einschlingen
Schlingenstr. 65
33649 Bielefeld

350 € + 164,50 Unterkunft und Verpflegung.
Infos zur Ausbildung allgemein und zum Modul IV am Achberg 2021 unter www.focusing-netzwerk.de

Wenn nicht anders vermerkt finden die Veranstaltungen in der Praxis FreiRaum, Am Rundteil 13, in Lauenau statt.

„Die Tür zur Erfahrung lässt sich nur von innen öffnen."  Carl Rogers

Kontaktdaten

Delia Conrad

Heilpraktikerin auf dem

Gebiet der Psychotherapie

Am Rundteil 13
31867 Lauenau

Telefon: 05043/9239592
E-Mail: info@psychotherapie-freiraum.de

Kontaktadresse

Telefon: 05043/9239592,  E-Mail: info@psychotherapie-freiraum.de
Am Rundteil 13, 31867 Lauenau

    © Copyright 2017 - Praxis FreiRaum   |  Impressum  |  Kontakt  |  Sitemap | Datenschutzerklärung